Oberwang gibt erneut Spiel aus der Hand

30. August 2013 Posted by Webmaster

Verzweifelter FußballspielerOhlsdorf : Oberwang 3:1

Beim ersten Auswärtsspiel in dieser Saison gastieren die Oberwanger in Ohlsdorf, wo sie in den letzten beiden Jahren jeweils eine Niederlage einstecken mussten. Auch dieses Mal fängt das Match bescheiden an, bei wunderbarem Fußballwetter müssen sich beide Mannschaften zunächst noch zurechtfinden. Die erste gute Möglichkeit haben die Gäste, Tormann Jürgen Reisenberger kann einen Schuss von Roman Wimmer nicht festhalten, dieser kann allerdings den Nachschuss nicht verwerten. Beim anschließenden Eckball kommt Markus Lametschwandtner nach einer Kopfballverlängerung zum Ball, sein Kopfball geht aber aus kurzer Distanz an die Latte. Nach weiteren guten Möglichkeiten können die Oberwanger endlich in Führung gehen. Bernhard Asen schlägt den Ball weit nach vorne, Robert Speer kann sich gegen zwei zögernde Ohlsdorfer-Verteidiger durchsetzen und erzielt mit einem schönen Heber über den gegnerischen Tormann das 0:1. (23.) Bis zu diesem Zeitpunkt also alles in Ordnung für die Oberwanger, Ohlsdorf konnte bisher überhaupt keine Gefahr erzeugen. In der 28. Minute können die Ohlsdorfer kontern, nachdem sich ein Teil der Oberwanger gerade im Angriff befunden hat. Sie nutzen das Übergewicht auf der rechten Seite, flanken zur Mitte, wo ein Ohlsdorfer direkt abzieht, den Ball aber schlecht trifft. Der Ball wäre weit vorbeigegangen, aber Christoph Kieninger wird angeschossen und fälscht den Ball unhaltbar für Keeper Soriat ins Tor ab. Aus dem Nichts ist die Heimmannschaft wieder zurück im Spiel. Zu allem Überfluss muss auch noch Mario Lettner verletzt ausgewechselt werden, für ihn kommt Mario Pöckl.

In Hälfte Zwei starten die Ohlsdorfer besser aus den Kabinen, ein Volley-Schuss streicht nur knapp übers Oberwanger Gehäuse. Auf der anderen Seite geht ein Freistoß von Mario Pöckl knapp über das gegnerische Tor. In der 51. Minute kommt Kevin Mittendorfer nach Flanke von links völlig unbedrängt zum Kopfball und kann die 2:1 Führung erzielen. Spätestens ab diesem Zeitpunkt hat sich das Spiel gedreht, die vorher fehleranfälligen Ohlsdorfer geigen jetzt auf einmal groß auf. Zunächst scheitern sie noch am eigenen Unvermögen oder am starken Torhüter Soriat und vergeben eine Chance nach der anderen. In der 67. Minute passiert es aber doch, nach Fehler der Oberwanger im Mittelfeld nimmt sich Kevin Mittendorfer den Ball mit und lässt Christoph Soriat keine Chance. Die Ohlsdorfer treffen später außerdem noch die Latte mit einem gut angetragenen Freistoß, die Gäste waren bedient und konnten nicht mehr zulegen. Wie schon in der Vorwoche liefern die Oberwanger in der ersten Hälfte eine tolle Partie ab, können aber erneut den Sack nicht vorzeitig zumachen und kassieren deshalb eine unnötige Niederlage.

  • Hauptsponsoren

  • Mondseelandcup

    Anmeldung zum Mondseelandcup
    –> Info Mondseelandcup
    –> Anmeldung

  • Nächste Termine

    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Sa, 19.01.2019:
    Vereinsmeisterschaft und Ortsschitag in Oberaschau
    –> Termine Sektion Schi
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    So, 20.01.2019, 12:00 Uhr:
    Mondseelandcup in Oberaschau (mit Charity Rennen)
    –> Mondseelandcup
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Sa, 09.02.2019, 10:30 Uhr:
    Mondseelandcup in Oberaschau
    –> Mondseelandcup
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Winter 2018/19:
    Vielfältiges Fitnessprogramm in der Turnhalle
    –> Hallenplan, Jänner 2019
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

  • facebook

    Besuche uns auf facebook:
    facebook: Sportunion Oberwang
  • Fußball-Newsletter

    Am Ball bleiben mit dem Fußball-Newsletter! Erhalte topaktuelle Berichte und Ergebnisse!
    Alle Fußball Berichte
    Zur Anmeldung
  • Bleib-Am-Laufenden!-Newsletter

    Up-to-date mit dem Bleib-Am-Laufenden!-Newsletter! Erhalte neueste Berichte, Fotos und Infos aus allen Sektionen!
    Alle "BaL"-Berichte
    Zur Anmeldung