Oberwang knöpft Attergau im Derby ein 1:1 Remis ab

1. Mai 2016 Posted by Clemens Strobl

Oberwang-Attergau1Im zweiten Spiel nach dem Abgang von Trainer Helmut Heiml kommt der USC Attergau zum Derby nach Oberwang. Für den Rest der Saison betreut Marcel Lettner die Oberwanger. Attergau ist als Tabellenvierter noch im Aufstiegsrennen dabei, für Oberwang zählt jeder Punkt für den Klassenerhalt.

Beide Mannschaften geben im Derby vor 300 Zuschauern von Beginn an alles, doch in der ersten halben Stunde neutralisieren sich beide Teams. Oberwang-Attergau3Im Gegensatz zur Vorwoche gegen Ohlsdorf kann Oberwang von Beginn an mit Attergau mithalten, präsentiert sich engagiert und konzentriert. Bis zur 37. Minute, als Attergau einen hohen Ball nach vorne schlägt. Der Ball kommt gefährlich in den Strafraum, Mario Lettner versucht zu klären, doch er trifft den Ball so unglücklich dass er seinen eigenen Tormann Alexander Breitenthaler überhebt. Attergau geht etwas überraschend in Führung und dieser Treffer bestärkt die Gäste. Nur drei Minuten nach dem Treffer werden die Attergauer erneut gefährlich. Johannes Hemetsberger flankt auf den völlig freistehenden Lukas Lametschwandtner, doch die Flanke ist zu scharf und so kommt er nicht gut zum Kopfball. Unterm Strich sehen die Zuschauer eine erste Hälfte mit wenigen Höhepunkten, Attergau liegt mit 1:0 vorne.

Oberwang-Attergau2Die Oberwanger wollen den Spielstand aber schnell wieder umdrehen und gehen motiviert in die zweite Halbzeit. Die Bemühungen werden bereits in der 46. Minute belohnt. Rene Putz kommt nach einer weiten Flanke zum Kopfball, Attergaus Tormann Florian Thomae lässt den Ball nach vorne abprallen und so kann Robert Speer zum umjubelten 1:1 Ausgleich einnetzen. Für die Attergauer kommt es in der 50. Minute noch schlimmer: Simon Sagerer sieht wegen Kritik die zweite Gelbe Karte und muss mit Gelb/Rot vom Platz. Oberwang-Attergau4Alle Trümpfe liegen nun bei den Oberwangern, die fast eine Halbzeit in Überzahl spielen können. Dennoch hat Attergau die besseren Chancen zur Führung. Alexander Breitenthaler rettet gegen Daniel Breitwieser mit einer tollen Fußabwehr. (55.) In der 68. Minute lautet das Duell wieder Breitenthaler gegen Breitwieser, wieder kommt der Oberwanger Schlussmann gut heraus und pariert den Schuss. Nach 72 Minuten wird Johannes Hemetsberger per Lochpass bedient, doch sein Abschluss fällt zu harmlos aus. Die letzte Attergauer Chance vereitelt Peter Lametschwandtner, der in der 85. Minute auf der Linie rettet.

Oberwang bringt den Punkt über die Zeit und feiert nach vier Niederlagen mit dem Remis gegen Attergau einen Achtungserfolg im Abstiegskampf. Für Attergau ist der Punkt gegen effiziente Oberwanger sicher ein Rückschlag im Kampf um den Aufstieg.

  • Hauptsponsoren

  • Mondseelandcup

    Anmeldung zum Mondseelandcup
    –> Info Mondseelandcup
    –> Anmeldung

  • Nächste Termine

    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Sa, 19.01.2019:
    Vereinsmeisterschaft und Ortsschitag in Oberaschau
    –> Termine Sektion Schi
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    So, 20.01.2019, 12:00 Uhr:
    Mondseelandcup in Oberaschau (mit Charity Rennen)
    –> Mondseelandcup
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Sa, 09.02.2019, 10:30 Uhr:
    Mondseelandcup in Oberaschau
    –> Mondseelandcup
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Winter 2018/19:
    Vielfältiges Fitnessprogramm in der Turnhalle
    –> Hallenplan, Jänner 2019
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

  • facebook

    Besuche uns auf facebook:
    facebook: Sportunion Oberwang
  • Fußball-Newsletter

    Am Ball bleiben mit dem Fußball-Newsletter! Erhalte topaktuelle Berichte und Ergebnisse!
    Alle Fußball Berichte
    Zur Anmeldung
  • Bleib-Am-Laufenden!-Newsletter

    Up-to-date mit dem Bleib-Am-Laufenden!-Newsletter! Erhalte neueste Berichte, Fotos und Infos aus allen Sektionen!
    Alle "BaL"-Berichte
    Zur Anmeldung