Neu formiertes Volleyball Team gewinnt erstes Heimspiel gegen Laakirchen!

7. Oktober 2016 Posted by Manfred Zieher

volleyball-520093_1920Nach der Sommerpause meldet sich nun auch das Volleyball Team der Union Oberwang zurück.
Die Sommerpause hatte es allerdings in sich, und das nicht allzu erfreulich. Denn es gab große Turbulenzen, die sogar die Auflösung der Sektion Volleyball in den Raum stellten.
Nach der verkorksten letzten Saison mit Platz 5 von 14 Mannschaften in der Meisterschaft verabschiedeten sich gleich 5 Spieler in Richtung anderer Mannschaften bzw. beendeten ihre Aktivitäten bei uns. Und so stand das Ende der Ära Volleyball sehr nahe.

Aber die Übrig gebliebenen (inkl. Neuzugänge) entschieden sich kurz vor Nennschluss, doch wieder in die sehr stark besetzte Meisterschaft einzusteigen – unter dem Motto: „Come back stronger!“

Der Trainingsstart wäre mit 12./19. September geplant gewesen, allerdings fiel dieser der sehr dünnen Mannschaftsdichte zum Opfer. Und das Training am 26. September fiel den schleppenden Aufräumarbeiten zum Fest der Volkskultur zum Opfer.
Und so bestritt unsere neu formierte Mannschaft ohne Training und jemals in dieser Formation zusammen gespielt zu haben, am Montag, 3. Oktober das erste Meisterschaftsspiel gegen Laakirchen.

Aufgrund der Neuformierung änderte sich auch das Spielsystem und die Taktik. Der Gegner Laakirchen – letzte Saison ebenfalls im oberen Play-off – war da natürlich ein riesen Brocken unter diesen Voraussetzungen. Somit waren auch die Erwartungen daraus sehr gedämpft.
Nach der 20 minütigen Aufwärmeinheit, die auch die ersten Kontakte zum Hallenvolleyball nach 6 Monaten Pause waren, gingen die kleinen Probleme mit Aufstellung und Positionen auch schon los. Diesen wurden allerdings schnell beseitigt.

So ging das Spiel also in den ersten Satz der Saison 2016/17. Wir begannen die Saison mit eigenem Service und bauten damit gleich mal kräftig Druck auf. Mitte des Satzes erkämpften wir uns dann eine zwischenzeitliche 5-Punkte-Führung, die zum Ende des Satzes zu einem 25:23 reichte. In diesem ersten Satz der Saison konnte man schon das große Potential der Mannschaft teilweise erkennen und so ging es in den 2 Satz. Dieser begann gleich dank starkem Service mit 8:0. In dieser Tonart ging es dann weiter. Die Mannschaft harmonierte immer besser und so ging auch der 2. Satz mit 25:15 an Oberwang.

Den 3. Satz begannen wir mit einer Umstellung, was allerdings am Spielverlauf noch nichts änderte. So gingen wir mit 22:19 in die Endphase des 3. Satzes. Unsere Systemumstellung funktionierte den ganzen Satz schon nicht richtig, doch jetzt machte es sich erst so richtig negativ bemerkbar. Der stärkste Spieler von Laakirchen stand am Service und wir kamen damit überhaupt nicht zurecht. Und so stand es plötzlich 22:24 und wir mussten Satzbälle abwehren. Der Kampf lohnte sich nicht und der Satz ging mit 26:28 an Laakirchen.

Nach einem kurzen „den Satz müssen wir abhaken“ ging es mit dem System und Taktik der ersten beiden Sätze in den 4. Satz. Mit unserem Druck am Service, mit dem Laakirchen den ganzen Abend nicht zurecht kam, erspielten wir uns gleich wieder eine 5-Punkte-Führung. Konzentriert und mit viel Harmonie im Team spielten wir uns im 4. Satz zu einem 25:13, und damit zum ersten Sieg in der neuen Saison.

Die Erwartung für dieses Spiel wurden damit übertroffen, da auch der Gegner kein leichter war! Nun heißt es, auf diese Leistung aufzubauen und die Harmonie im Team hoch zu halten.

Ab sofort bieten wir immer Montags ab 19:30 ein Training an. Natürlich würden wir uns über neue Volleyballer und Volleyballerinnen sehr freuen, die zu unserem neu formierten Team dazu kämen.

Unser nächstes Spiel findet am 7. November gegen Seewalchen statt, die ihrerseits das erste Spiel mit 3:0 gewannen und damit ein kräftiges Ausrufezeichen setzten.

Weitere Infos zur Liga und Spielplan findet man unter: www.voecklatalercup.com

Bericht von Markus Brugger

  • Hauptsponsoren

  • Mondseelandcup

    Anmeldung zum Mondseelandcup
    –> Info Mondseelandcup
    –> Anmeldung

  • Nächste Termine

    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Sa, 19.01.2019:
    Vereinsmeisterschaft und Ortsschitag in Oberaschau
    –> Termine Sektion Schi
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    So, 20.01.2019, 12:00 Uhr:
    Mondseelandcup in Oberaschau (mit Charity Rennen)
    –> Mondseelandcup
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Sa, 09.02.2019, 10:30 Uhr:
    Mondseelandcup in Oberaschau
    –> Mondseelandcup
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Winter 2018/19:
    Vielfältiges Fitnessprogramm in der Turnhalle
    –> Hallenplan, Jänner 2019
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

  • facebook

    Besuche uns auf facebook:
    facebook: Sportunion Oberwang
  • Fußball-Newsletter

    Am Ball bleiben mit dem Fußball-Newsletter! Erhalte topaktuelle Berichte und Ergebnisse!
    Alle Fußball Berichte
    Zur Anmeldung
  • Bleib-Am-Laufenden!-Newsletter

    Up-to-date mit dem Bleib-Am-Laufenden!-Newsletter! Erhalte neueste Berichte, Fotos und Infos aus allen Sektionen!
    Alle "BaL"-Berichte
    Zur Anmeldung