Oberwangs Niederlagenserie hält auch in Bad Ischl an – 0:1

23. April 2017 Posted by Clemens Strobl

Am spielfreien Wochenende gibt es für Oberwang diesmal trotzdem ein Match, denn es wird das Auswärtsspiel gegen Bad Ischl 1b nachgetragen. Damit treffen dieses Wochenende alle vier Spitzenteams in direkten Duellen aufeinander. Tabellenführer Timelkam ATSV gegen Verfolger St. Wolfgang sowie der Tabellendritte Oberwang gegen den Vierten Bad Ischl 1b. Zuletzt setzte es für Oberwang zwei Niederlagen gegen starke Gegner.

Bei schwierigen Platzverhältnissen in Bad Ischl braucht das Spitzenspiel etwas, um an Fahrt aufzunehmen. Nach sieben Minuten die erste Angriffsaktion der Oberwanger, Bernhard Asen mit einer guten Flanke zu Robert Speer, doch dessen Volleyschuss geht daneben. Die Heimmannschaft braucht auch 14 Minuten bis zur ersten guten Chance, doch die hat es gleich in sich. Nach Flanke von rechts erzielt Peter Paveronschütz mit einem Fallrückzieher ins Eck das 1:0 für Bad Ischl. Ein Kunstschuss, der ihm wohl in der Form auch nicht oft gelingt. Zum Leidwesen der Oberwanger, die damit früh in Rückstand geraten. Die Gäste stehen unter Zugzwang, aber mehr als ein Schuss von Stefan Wienerroither übers Tor schaut vor der Pause nicht heraus. Auf der anderen Seite kann auch Bad Ischl nicht mehr viel zeigen, ein schwaches Spiel mit vielen Ballverlusten von beiden Mannschaften.

Auch in der zweiten Hälfte wird es nicht viel besser. Das Spiel wird oftmals durch Fouls unterbrochen, außerdem werden einige gelbe Karten verteilt. Es gibt ein paar Halbchancen auf beiden Seiten, aber wenig wirklich Gefährliches. In der 79. Minute bekommt aber Oberwang noch einmal die Chance zum Ausgleich. Nach einem hohen Ball ist Andreas Hofauer frei durch, kommt an Torwart Kollersberger vorbei, doch beim Schuss aufs leere Tor wirft sich Georg Moser dazwischen und rettet in allerletzter Sekunde. Bad Ischl hat in der 84. Minute den Matchball am Fuß, aber Oberwangs Tormann Marco Plank kommt gut heraus und rettet beim Lupfer von Angelo Serdar. In der Schlussphase ist Oberwang wieder am Drücker, ein Tor will aber nicht mehr gelingen.

In einer typischen 0:0 Partie setzt sich Bad Ischl 1b dank eines frühen Treffers durch und holt sich drei Punkte. Für Oberwang setzt es die dritte Niederlage in Folge, damit rutscht man auf den vierten Platz zurück. Nächste Woche geht es wieder auswärts gegen den Ebensee ASKÖ.

  • Hauptsponsoren

  • Mondseelandcup

    Anmeldung zum Mondseelandcup
    –> Info Mondseelandcup
    –> Anmeldung

  • Nächste Termine

    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Sa, 19.01.2019:
    Vereinsmeisterschaft und Ortsschitag in Oberaschau
    –> Termine Sektion Schi
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    So, 20.01.2019, 12:00 Uhr:
    Mondseelandcup in Oberaschau (mit Charity Rennen)
    –> Mondseelandcup
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Sa, 09.02.2019, 10:30 Uhr:
    Mondseelandcup in Oberaschau
    –> Mondseelandcup
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Winter 2018/19:
    Vielfältiges Fitnessprogramm in der Turnhalle
    –> Hallenplan, Jänner 2019
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

  • facebook

    Besuche uns auf facebook:
    facebook: Sportunion Oberwang
  • Fußball-Newsletter

    Am Ball bleiben mit dem Fußball-Newsletter! Erhalte topaktuelle Berichte und Ergebnisse!
    Alle Fußball Berichte
    Zur Anmeldung
  • Bleib-Am-Laufenden!-Newsletter

    Up-to-date mit dem Bleib-Am-Laufenden!-Newsletter! Erhalte neueste Berichte, Fotos und Infos aus allen Sektionen!
    Alle "BaL"-Berichte
    Zur Anmeldung