Spannender 3:1 Derbysieg in Zell am Moos – Oberwang weiterhin Tabellenführer

7. Oktober 2018 Posted by Clemens Strobl

Wie in den vergangenen beiden Saisonen gibt es auch in dieser Saison wieder das Lokalderby gegen Zell am Moos. Oberwang blieb in den letzten vier Spielen gegen Zell am Moos ungeschlagen und konnte drei Partien für sich entscheiden. Dieses Mal steht das Derby unter spannenden Vorzeichen, treffen doch dieses Mal die drittplatzierten Zeller auf den Tabellenführer Oberwang.

Vor gut besuchtem Haus brauchen beide Mannschaften etwas, um sich auf den tiefen Boden in Zell am Moos einzustellen. Nach gut einer Viertelstunde übernehmen die Oberwanger das Kommando und können sich mit guten Kombinationen auch die ersten Torchancen herausspielen. In der 17. Minute flankt Jonas Wonnebauer zur Mitte, Marco Szalay segelt haarscharf am Kopfball vorbei. Nach 20 Minuten bringt Markus Lametschwandtner eine schöne Flanke in den Strafraum, Marco Szalay trifft den Ball super, aber setzt den Schuss ein paar Zentimeter rechts neben das Tor. Die Oberwanger machen aber in dieser Tonart weiter, sie haben das Spiel klar im Griff. Robert Speer bedient mit einer Flanke den durchlaufenden Marco Szalay, dessen Kopfball geht wieder knapp neben das Tor. (23.) Fünf Minuten später findet der Außenverteidiger Peter Lametschwandtner mit seiner Flanke in der Mitte Robert Speer, dessen Kopfball kann der Zeller Tormann Robert Schindlauer parieren. Von der Heimmannschaft fehlen längere Zeit die torgefährlichen Aktionen, erst in der 42. Minute wird es das erste Mal gefährlich vor dem Tor der Oberwanger. Nach einem Eckball gibt es ein Getümmel im Strafraum, aber mit vereinten Kräften kann die Oberwanger Verteidigung schließlich ausputzen. In der Schlussminute der ersten Hälfte geht ein gut angetragener Weitschuss von Christoph Grabner übers Oberwanger Tor. Zwar steht es zur Pause noch 0:0, aber es ist eine flotte, unterhaltsame Partie.

Die Zeller haben sich im Laufe der ersten Halbzeit gesteigert und können auch in der zweiten Halbzeit die erste Torchance verzeichnen. Nach einem Eckball von Daniel Dorfinger landet ein Kopfball von Maximilian Pointinger in den Händen von Tormann David Röthleitner. (50.) Besser machen es die Oberwanger in der 54. Minute: Der fleißige Marco Szalay erobert den Ball in der eigenen Hälfte und bedient Markus Lametschwandtner auf dem rechten Flügel. Der Ball kommt zu Robert Speer in der Mitte und der lässt sich diese Chance nicht entgehen und schlenzt den Ball mit links unhaltbar ins linke Kreuzeck – 1:0. Fast hätte Zell am Moos wenig später ausgeglichen. Ex-Oberwang Spieler Daniel Dorfinger ist von rechts zur Mitte gezogen und hat mit seinem Schuss David Röthleitner schon überwunden, aber Peter Lametschwandtner klärt mit einer tollen Rettungsaktion auf der Linie. (59.) Es ist jetzt ein offenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. In der 62. Minute nimmt Mathias Schmidt einen Ball am 16er volley, der Schuss geht rechts daneben. Die Oberwanger machen sich danach mit Ballverlusten im Mittelfeld das Leben selbst schwer. Eben so ein Ballverlust führt in der 70. Minute zum 1:1 Ausgleich für Zell am Moos. Die Heimmannschaft schaltet nach der Balleroberung schnell um, Lochpass auf Tamas Imrö und der lässt David Röthleitner im Tor keine Chance. Die Oberwanger stecken den Gegentreffer aber schnell weg und zeigen eine starke Reaktion. In der 76. Minute bringt Michael Heiml einen Stanglpass zur Mitte und Marco Szalay schiebt zur vielumjubelten 2:1 Führung für Oberwang ein. Die Gäste spielen jetzt befreit auf und legen noch einen Treffer nach. Markus Lametschwandtner kommt wieder über den rechten Flügel, findet Robert Speer in der Mitte und der schnürt den Doppelpack mit dem Treffer zum 3:1 Endstand. (83.) Bis auf einen direkten Freistoß von Patrick Holzner, den David Röthleitner erst im Nachfassen bändigen kann, können die Zell am Mooser danach nichts mehr entgegenhalten.

Oberwang gewinnt ein sehenswertes Derby in Zell am Moos mit 3:1 und bleibt damit einen Punkt vor Scharnstein Tabellenführer in der 2. Klasse Süd. In der nächsten Runde kommt es zum Topspiel zwischen Scharnstein und Oberwang, am Sonntag um 16 Uhr.

  • Hauptsponsoren

  • Schikurs Anmeldung

    Kinderschikurs in den Weihnachtsferien:
    –> Anmeldung
    (max. Teilnehmerzahl erreicht. Leider keine Anmeldungen mehr möglich!)
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

  • Nächste Termine

    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Do.27.12.2018 bis Sa, 29.12.2018:
    Kinderschikurs in Oberaschau
    –> Info Schikurs

    Herbst/Winter 2018:
    Vielfältiges Fitnessprogramm in der Turnhalle
    –> Hallenplan, Herbst 2018
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

  • facebook

    Besuche uns auf facebook:
    facebook: Sportunion Oberwang
  • Fußball-Newsletter

    Am Ball bleiben mit dem Fußball-Newsletter! Erhalte topaktuelle Berichte und Ergebnisse!
    Alle Fußball Berichte
    Zur Anmeldung
  • Bleib-Am-Laufenden!-Newsletter

    Up-to-date mit dem Bleib-Am-Laufenden!-Newsletter! Erhalte neueste Berichte, Fotos und Infos aus allen Sektionen!
    Alle "BaL"-Berichte
    Zur Anmeldung