Oberwang erkämpft sich Pflichtsieg in St. Wolfgang

6. Oktober 2013 Posted by Clemens Strobl

Am 8. Spieltag steht die Union Oberwang unter Zugzwang. Gegen den Tabellenzwölften St. Wolfgang braucht die Dessl-Elf unbedingt drei Punkte, um den Abstand zum Tabellenende zu vergrößern.

Die Partie beginnt gut für die Oberwanger, bei einem Eckball stehen die St. Wolfganger schlecht sortiert, der Ball geht flach durch den Strafraum und Roman Wimmer braucht nur noch abzustauben. (6.) Auch die St. Wolfganger bleiben nicht untätig, Oberwangs Hintermannschaft muss in der Anfangsphase ein paar Mal rettend eingreifen. Mitte der ersten Hälfte muss Innenverteidiger Michael Strobl auf Seiten der Oberwanger angeschlagen ausgewechselt werden, für ihn kommt Mathias Schmidt zu seinem Kampfmannschaftsdebüt. Ab diesem Zeitpunkt dominieren die Oberwanger das Geschehen. Zunächst kommt Armin Salihovics Stanglpass nicht an und wenig später scheitert Robert Speer alleinstehend vor Tormann Philipp Österreicher. Auf der anderen Seite kombinieren sich die St. Wolfganger bis zum Strafraum der Oberwanger durch und befördern den Ball ins Tor, die Fahne des Linienrichters macht ihnen allerdings einen Strich durch die Rechnung – Abseits. Dann sind es wieder die Gäste, die gefährlich werden. Florian Trinker bekommt per Lochpass den Ball ideal serviert, aber auch er kann den Torhüter von St. Wolfgang nicht überwinden. Kurz vor der Hälfte müssen die Oberwanger zum Ärger der Gästefans den Ausgleich hinnehmen. Nach einer Hereingabe von rechts hämmert Lukas Lobensommer den Ball unhaltbar unter die Latte. (44.)

Nach der Pause verhält sich das Kräfteverhältnis auf dem Platz wie der Spielstand, nämlich ausgeglichen. Die Oberwanger kombinieren gut nach vorne, der letzte Pass bzw. der Abschluss sind aber oftmals nicht ideal. Auch St. Wolfgang kommt zu drei Großchancen, die Oberwanger Verteidiger und Tormann Christoph Soriat können aber jeweils rettend eingreifen. In der 70. Minute gibt es wieder einen Eckball für Oberwang. Robert Speer bedient mit seiner Flanke Markus Putz ideal, der per Kopf zur 2:1 Führung trifft. Ein paar Minuten später nimmt Markus Lametschwandtner der St. Wolfganger Verteidigung den Ball ab, scheitert aber am guten Tormann der Heimmannschaft. In der 78. Minute fällt die Entscheidung in der Partie. Armin Salihovic lässt auf der rechten Seite einen Verteidiger aussteigen, zieht zur Mitte und überrascht den Tormann mit einem Schuss ins kurze Eck. Danach passiert nicht mehr viel, die Oberwanger bringen den 3:1 Auswärtserfolg souverän über die Zeit. Bei den siegreichen Gästen kann Debütant Mathias Schmidt mit einer starken ersten Partie aufzeigen.

  • Hauptsponsoren

  • Mondseelandcup

    Anmeldung zum Mondseelandcup
    –> Info Mondseelandcup
    –> Anmeldung

  • Nächste Termine

    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Sa, 19.01.2019:
    Vereinsmeisterschaft und Ortsschitag in Oberaschau
    –> Termine Sektion Schi
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    So, 20.01.2019, 12:00 Uhr:
    Mondseelandcup in Oberaschau (mit Charity Rennen)
    –> Mondseelandcup
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Sa, 09.02.2019, 10:30 Uhr:
    Mondseelandcup in Oberaschau
    –> Mondseelandcup
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Winter 2018/19:
    Vielfältiges Fitnessprogramm in der Turnhalle
    –> Hallenplan, Jänner 2019
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

  • facebook

    Besuche uns auf facebook:
    facebook: Sportunion Oberwang
  • Fußball-Newsletter

    Am Ball bleiben mit dem Fußball-Newsletter! Erhalte topaktuelle Berichte und Ergebnisse!
    Alle Fußball Berichte
    Zur Anmeldung
  • Bleib-Am-Laufenden!-Newsletter

    Up-to-date mit dem Bleib-Am-Laufenden!-Newsletter! Erhalte neueste Berichte, Fotos und Infos aus allen Sektionen!
    Alle "BaL"-Berichte
    Zur Anmeldung