Fotos vom Eltern-Kind Turnen

27. September 2016 Posted by Clemens Strobl

Herbstangebote in der Sektion Fitness

27. September 2016 Posted by Clemens Strobl

fitness7Die Herbstsaison hat bereits gestartet und es wird schon wieder fleißig getanzt, geturnt und bewegt. Aktuelle Fotos vom Zumba, Kids Dance und Eltern-Kind-Turnen findest Du demnächst auf unserer Homepage.

Am Donnerstag 29.9. beginnt ebenfalls wieder MaxxF. Siehe Hallenplan. Für Frauen um 18.15 und für Männer um 19.30 Uhr. Bei den Männern sind noch einige freie Plätze vorhanden!!! Bei Interesse oder um genauere Infos zu erhalten bitte einfach Martina Neukirchner unter 0650/89 55 928 kontaktieren. Es wird mobilisiert, gedehnt, gekräftigt, stabilisiert und ganz viel Spaß gehabt. Einfach mal rein schnuppern und probieren! Trau Dich.

An dieser Stelle auch nochmal ein unglaublich riesiges Dankeschön für all die fleißigen, helfenden Hände beim Fest der Volkskultur! Nur gemeinsam kann so ein erfolgreiches Fest gestaltet werden und reibungslos über die Bühne gehen. Viele Stunden, viel Mühe, viel Freude, viele Hände, viel Schweiß, viel Spaß = viel Erfolg! DANKE!!!

Oberwang siegt im Spitzenspiel gegen Bad Ischl 1b mit 1:0

18. September 2016 Posted by Clemens Strobl

oberwang-bad-ischl-1b3Im Duell der ungeschlagenen Mannschaften empfängt Tabellenführer Oberwang den Tabellenzweiten, die B-Mannschaft von OÖ-Ligist Bad Ischl. Die Gäste aus Bad Ischl sind nicht zu unterschätzen, sie holten bisher 10 von 12 möglichen Punkten.

oberwang-bad-ischl-1b1Im Spitzenspiel sind zunächst die Bad Ischler tonangebend. In der 10. Minute hat Josip Gavric die Führung auf dem Fuß, doch Tormann Christoph Soriat kommt gut heraus und rettet. Drei Minuten später probiert es der Kapitän Kagan Yilmaz mit einem Volleyschuss, der Ball geht knapp am Tor vorbei. Oberwang ist nach dieser Anfangsphase gewarnt und macht jetzt hinten dicht. Die Heimmannschaft reißt im Laufe der ersten Hälfte das Spiel an sich. Nach einem Eckball in der 30. Minuten gelingt es Bad Ischl zunächst, die Situation zu klären. Die Oberwanger starten einen erneuten Versuch, nach einer Flanke bekommt Andreas Hofauer an der zweiten Stange den Ball. Der Stürmer zieht ab und trifft mit einem tollen Schuss ins lange Eck – 1:0 für Oberwang. Spätestens nach dem Treffer hat sich das Spiel gedreht, Oberwang ist jetzt die aktivere Mannschaft. Bis zur Pause sieht man noch einige gute Aktionen der Heimmannschaft, Chancen bleiben jedoch Mangelware.

oberwang-bad-ischl-1b2Nach Seitenwechsel bleiben die Oberwanger am Drücker, man hat den zweiten Anzug von Bad Ischl gut unter Kontrolle. Stefan Wienerroither geht über rechts durch, sieht den freistehenden Rene Putz im Rückraum, doch der schießt drüber. (49.) Auch die nächste Gelegenheit bereitet Wienerroither vor. Er bedient Robert Speer mit einer guten Flanke, aber dessen Kopfball geht zu zentral auf den Torwart. (52.) Danach gibt es wieder etwas Leerlauf, bis zur 73. Minute. Da zeigt sich der Torschütze Andreas Hofauer wieder, doch auch er kann Tormann Grgic aus kurzer Distanz nicht überwinden. In der 81. Minute probiert es Mathias Schmidt mit einem Kopfball, der knapp übers Tor geht. Oberwang gelingt der zweite Treffer nicht, deswegen geht es mit dem knappen ein-Tore-Vorsprung in die Schlussphase. Die Gäste aus Bad Ischl wittern noch einmal ihre Chance, doch so richtig gefährlich werden sie nicht. Oberwang kämpft beherzt und hätte das Spiel in der Nachspielzeit entscheiden können. Der eingewechselte Thomas Höllnsteiner ist im Konter auf und davon, spielt auf für den ebenfalls eingewechselten Daniel Dorfinger, doch der schießt daneben. Dieser Fehlschuss ist aber kurz darauf kein Thema mehr, denn nach 93 Minuten pfeift Schiedsrichter Schlesinger ab.

Oberwang siegt knapp, aber verdient gegen den ersten Verfolger Bad Ischl 1b und bleibt mit dem fünften Sieg im fünften Spiel weiter makellos. Somit hat man nun gegen alle Mannschaften, die aktuell auf den Plätzen 2-5 liegen, gewonnen. Nächste Woche ist spielfrei, in zwei Wochen geht es zuhause gegen ASKÖ Ebensee.

Die Siegesserie geht weiter! 2:1 Sieg in Neukirchen bei Altmünster

11. September 2016 Posted by Clemens Strobl

neukirchen-bei-altmuenster-oberwang1Im vierten Spiel der Saison gehen die noch makellosen Oberwanger in Neukirchen bei Altmünster auf den vierten Erfolg los. Die Neukirchner liegen mit 4 Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

neukirchen-bei-altmuenster-oberwang4Beide Mannschaften lassen die Abtastphase aus und spielen von Anfang an schnell nach vorne. Bereits in der 6. Minute spielt Rene Putz in die Schnittstelle zu Johannes Scheiblauer, der mit einem gut angetragenen Heber jedoch an der Latte scheitert. Neukirchens Torschütze vom Dienst, Akos Zsök macht erstmals in der 12. Minute auf sich aufmerksam. Sein Schuss aus zentraler Position geht drüber. Auch die nächste Chance geht auf das Konto des Stürmers. Nach einem Lochpass ist er frei durch, sein Schuss geht aber knapp links daneben. (26.) Auch Oberwang kommt regelmäßig vors gegnerische Tor. Andreas Hofauer spielt auf für den aktiven Johannes Scheiblauer, doch der scheitert aus kurzer Distanz an Torwart Bezdek. Besser machen es die Oberwanger in der 30. Minute. Mathias Schmidt spielt nach außen auf Jonas Wonnebauer, der sieht den freistehenden Robert Speer in der Mitte – 1:0 für Oberwang. Bis zur Pause bleiben beide Teams aktiv, doch es bleibt vorerst bei der Führung für die Gäste.

neukirchen-bei-altmuenster-oberwang3Nach Seitenwechsel muss sich Oberwangs Tormann Christoph Soriat erstmals richtig beweisen. Er rettet vorm durchgebrochenen Stefan Heissl (58.) und pariert den Schuss von Akos Zsök, der nach einer Flanke vollkommen frei war. (60.). Oberwang übersteht diese Phase unbeschadet und wird dann selbst wieder offensiver. Rene Putz findet mit seiner Freistoßflanke Mathias Schmidt, doch dessen Kopfball geht knapp rechts daneben. (67.) Zwei Minuten später kommt Andreas Hofauer über die linke Flanke durch, spielt den Querpass zur Mitte, wo Johannes Scheiblauer zum 2:0 einnetzt. Oberwang ist zum zweiten Mal mit dem Spiel über die Flanke erfolgreich. Mit dem zweiten Treffer bringen die Oberwanger etwas Ruhe ins Spiel. Der eingewechselte Markus Lametschwandtner bringt Schwung auf der rechten Seite, findet mit seinem Pass Andreas Hofauer, doch der scheitert am Neukirchner Torhüter. (70.) In der 76. Minute ist es wieder Markus Lametschwandtner, der diesmal Robert Speer im Rückraum bedient, sein satter Schuss streicht knapp links neben das Tor. In der Schlussphase kommt die Heimmannschaft wieder besser ins Spiel, das Spielgeschehen verlagert sich immer mehr in die Hälfte der Oberwanger. Acht Minuten vor dem Ende gelingt der Anschlusstreffer durch Akos Zsök. Er verwertet eine Flanke per Kopf – nur noch 1:2. Neukirchen drängt auf den Ausgleich, Oberwang stemmt sich dagegen. Sebastian Leitner vergibt in der 89. Minute die große Ausgleichschance, er schießt knapp am rechten Eck vorbei.

Am Ende musste Oberwang noch einmal zittern, doch der Sieg ist verdient. Oberwang zeigt ein gutes Spiel und holt sich mit dem vierten Sieg im vierten Spiel die Tabellenführung. Nächsten Sonntag kommt es zum Spitzenspiel gegen den aktuellen Tabellenzweiten, Bad Ischl 1b.

U18 Nationalmannschaft trainiert in Oberwang

10. September 2016 Posted by Manfred Zieher

header_logoandiherafDie österreichische U18 Nationalmannschaft absolviert einige Trainingseinheiten auf der Anlage der Sportunion Oberwang.
Trainer Andreas Heraf hält drei bis vier Trainingseinheiten mit den österreichischen Nachwuchsspielern in Oberwang ab.

Die Termine:

  • So, 11.09.2016, 17:00 Uhr
  • Mo, 12.09.2016, 10:30 Uhr
  • Mo, 12.09.2016, 17:00 Uhr (gemütliche Grillparty für Zuschauer, im Anschluss)
  • Di, 13.09.2016, 10:30 Uhr (optional)

u18_oesterreichAm Montag, 12.09.2016 veranstaltet die Sportunion Oberwang eine gemütliche Grillparty (ab ca. 18:00 Uhr, nach dem Training) für alle Zuschauer.

Der Eintritt ist natürlich frei! Zuschauer sind herzlich willkommen!

Zum Abschluss absolviert die U18 Nationalmannschaft ein Länderspiel gegen Belgien in Mondsee (Mi, 14.09.2016, 17:00 Uhr).

(Fotoquelle: www.oefb.at)

Dritter Sieg im dritten Spiel – 2:1 Erfolg gegen Timelkam ATSV

4. September 2016 Posted by Clemens Strobl

Oberwang-Timelkam ATSV3In der dritten Runde geht es für die Union Oberwang gegen den Timelkam ATSV, der ebenfalls bisher noch ungeschlagen ist. Die Oberwanger halten nach zwei Spielen beim Punktemaximum und streben auch gegen Timelkam einen vollen Erfolg an.

Oberwang-Timelkam ATSV1Vor 150 Zuschauern wird dieses Vorhaben aber schnell auf eine harte Probe gestellt. Bereits in der 8. Minute gehen nämlich die Gäste aus Timelkam in Führung. Die Oberwanger zeigen sich in der Defensive nicht konsequent genug. Timelkams Nermin Jahic bekommt den Ball mit dem Rücken zum Tor stehend, doch er kann aus der Drehung schießen und erzielt so die frühe 1:0 Führung für seine Mannschaft. Die Oberwanger verzeichnen bis auf diesen folgenschweren Fehler eine gute Anfangsphase, es ist eine durchaus ansehnliche Partie mit schnellen Kombinationen. Bereits in der zehnten Minute hat Oberwang die erste Ausgleichschance, doch der Schuss von Andreas Hofauer wird von einem Feldspieler auf der Linie abgeblockt. Die Heimmannschaft ist die deutlich aktivere Mannschaft und kommt nach 33 Minuten zum hochverdienten Ausgleich. Robert Speer wird mit einem präzisen Pass durch die Abwehr bedient und lässt Torwart Illy keine Chance – 1:1. Das ist auch der Pausenstand.

Oberwang-Timelkam ATSV2Oberwang startet gut in die zweite Hälfte. In der 52. Minute spielt Mario Lettner einen tollen Lochpass zu Andreas Hofauer, der sich einmal um die eigene Achse dreht und ins lange Eck trifft. Schöne Aktion von den Oberwangern, die die Chancen nützen, die sich ihnen bieten und auf 2:1 stellen. Auch danach ist Oberwang die tonangebende Mannschaft. Bei einem Foul an Robert Speer hätte man auf Elfmeter entscheiden können. (61.) Timelkams Torwart Illy wird in der 73. Minute mit einem schwierigen Rückpass konfrontiert, den er nicht bändigen kann. Rene Putz kann den Ball erobern, doch die Timelkamer Verteidigung kann für ihren geschlagenen Torwart auf der Linie retten. Von den Gästen kommt in der zweiten Hälfte nicht viel, lediglich in der Schlussphase strahlen sie noch etwas Gefahr aus. Schiedsrichter Druzic gibt fünf Minuten Nachspielzeit, dadurch kommt noch einmal etwas Spannung in die Partie. Oberwang bringt jedoch den verdienten 2:1 Sieg über die Zeit.

Oberwang feiert im dritten Spiel den dritten Sieg und bleibt damit Zweiter, da auch Bad Ischl 1b (6:2 in Zell am Moos) gewonnen hat.

Impressionen vom Nachwuchstraining

3. September 2016 Posted by Clemens Strobl

Unsere Nachwuchstrainer Peter Lametschwandtner, Helmut Lametschwandtner und Markus Lettner haben mit unserem fußballbegeistertem Nachwuchs trainiert. Die Kleinen waren mit viel Spaß und Ehrgeiz dabei und konnten so einen Einblick in die Welt des Fußball bekommen.

Fest der Volkskultur in Oberwang

2. September 2016 Posted by Manfred Zieher

K1024_FestDerVolkskulturAm Wochenende von 23. – 25. September 2016 steigt ein Riesen-Fest in Oberwang:

Das Fest der Volkskultur.

Die Sportunion Oberwang ist neben anderen örtlichen Vereinen Mitveranstalter.

An diesem Wochenende präsentieren das Land Oberösterreich, das OÖ. Forum Volkskultur und die Gemeinde Oberwang das traditionelle „Fest der Volkskultur“: Ziel ist es, auf die Vielfalt volkskultureller Arbeit in Oberösterreich aufmerksam zu machen, aber auch neue Wege, wie sich Volkskultur heute präsentiert, aufzuzeigen. Alle Generationen und Regionen des Landes haben in diesem Fest ihren Platz.

An drei Tagen gibt es zahlreiche Veranstaltungen und natürlich ein großes Festzelt. Der Eintritt ist zu allen Veranstaltungen frei!

Die Sportunion lädt jeden recht herzlich ein!

Homepage: www.festdervolkskultur-2016.at
Flyer: Fest-Der-Volkskultur-Flyer
Programm: Fest-Der-Volkskultur-Programm

Pilates Anfängerkurs

31. August 2016 Posted by Manfred Zieher

Pilates01Pilates Anfängerkurs mit Veronika Dorfinger

Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining, dessen Basis die Kräftigung der Körpermitte ist und besonders die Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur stärkt. Dabei wird die wichtige Tiefenmuskulatur aktiviert um eine aufrechte Körperhaltung zu erlangen sowie Rückenschmerzen vorzubeugen.

Die Übungen sind aufbauend und für jedes Alter und Fitnesslevel geeignet.

Jeden Donnerstag, 17:15 bis 18:15 Uhr (ab 06. Oktober 2016)

Der Preis für Union-Mitglieder ist EUR 45,- für Nicht-Mitglieder EUR 65,- (10 Einheiten)
Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen

Kursleiterin: Veronika Dorfinger
Voranmeldung unter: 0664/3535974 oder veronika_dorfinger@gmx.at

Zumba Fitness und Dance Kids

31. August 2016 Posted by Manfred Zieher

Ab 12. September 2016 geht es wieder mit Zumba los!!!
Immer montags in der VS Oberwang.

Neu: Dance Kids
Jeden Montag, 17:00 bis 17.45 Uhr
Sich zur Musik bewegen, leichte Choreografien erlernen und vor allem Spaß haben.
8 Einheiten für Kids von ca. 6-10 Jahren. Kosten: EUR 40,-

Zumba01Zumba Fitness
Jeden Montag, 18.30 bis 19.30 Uhr
Salsa, Merengue, Cumbia, Reggaeton, aber auch aktuelle Hits erwarten euch in dem schweißtreibenden Workout für Jedermann/ Jedefrau.
10er Block, Kosten EUR 65 (EUR 45 für Unionmitglieder)

Kursleiterin: Cindy Rosenkranz
Anmeldung und Informationen für beide Kurse unter: cindy.rosenkranz78@gmail.com
Weitere Infos: Zumba ab Herbst 2016

  • Nächste Termine

    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    So. 02.10.2016, 16:00 Uhr
    Fußball Heimspiel gegen ASKÖ Ebensee
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    ab Do. 06.10.2016, 17:15 Uhr
    Pilates, jeden Donnerstag
    Info: Pilates Anfängerkurs
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Sa. 08.10.2016
    U9 Fußball Turnier am Sportplatz Oberwang
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    So. 09.10.2016, 16:00 Uhr
    Fußball Auswärtsspiel gegen Pinsdorf
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    jeden Mo. 17:00 Uhr
    Dance Kids, jeden Montag
    Info: Dance Kids
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    jeden Mo. 18:30 Uhr
    Zumba Fitness, jeden Montag
    Info: Zumba Fitness
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    jeden Mi. 19:30 Uhr
    Yoga, jeden Montag
    Info: Yoga
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Hallenprogramm Fitness
    Hallenplan Herbst 2016
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
  • facebook

    Besuche uns auf facebook:
    facebook: Sportunion Oberwang
  • Fußball-Newsletter

    Am Laufenden bleiben mit dem Fußball-Newsletter! Erhalte topaktuelle Berichte und Ergebnisse! Zur Anmeldung
  • Fitness-Newsletter

    Up-to-date mit dem Fitness-Newsletter! Erhalte neueste Berichte, Fotos und Infos der Sektion Fitness! Zur Anmeldung