Oberwang verliert Derby in Attergau trotz couragiertem Auftritt mit 0:3

27. September 2015 Posted by Clemens Strobl

Attergau-Oberwang3In der 7. Runde der 1. Klasse Süd findet der Derbykracher zwischen dem USC Attergau und der Union Oberwang statt. Wie schon in der Vorsaison geht Attergau als Favorit in das Duell, denn während Attergau an der Tabellenspitze mitmischt ist Oberwang derzeit Vorletzter. Doch ein Derby hat eigene Gesetze und deshalb wollten 500 Zuschauer sich das Spiel nicht entgehen lassen.

Attergau-Oberwang1Man merkt gleich von Beginn an, dass es für beide Mannschaften ein wichtiges Duell ist. Attergau wird bereits mit dem ersten Angriff gefährlich. Oberwangs Tormann Alexander Breitenthaler kann den Kopfball von Josef Haslinger zur Ecke abwehren. Oberwang erholt sich aber schnell und ist ebenso von Anfang an auf Betriebstemperatur. Nach einem schönen Angriff über Rene Putz wird Robert Speer gut bedient, doch der Attergauer Tormann Florian Huber kommt heraus und kann den Schuss parieren. Dann ist wieder St. Georgen an der Reihe. Josef Haslinger scheitert zunächst mit seinem Schuss an Breitenthaler, der Ball wird wieder in den Strafraum geflankt und Johannes Hemetsberger köpfelt am Tor vorbei. In der 17. Minute kommt Robert Speer über den Flügel und spielt auf für Alexander Wesenauer, doch der schießt genau auf Torwart Huber. Das Derby bietet von Anfang an viel Unterhaltung, das Spiel ist umkämpft und es geht hin und her. Tobias Huschka hat die nächste Attergauer Chance auf dem Fuß, er trifft mit seinem Flachschuss die Außenstange. (22.) Zum Ende der ersten Halbzeit gelingt es Attergau immer besser, Oberwang in der eigenen Hälfte einzuschnüren. Die Gäste bringen den Ball mehrmals nicht gut weg und so gelingt Attergau die Führung. Johannes Hemetsberger kann nach einem Querpass aus kurzer Distanz zum 1:0 abstauben. (37.) Oberwang kommt kurz vor der Pause noch zur Ausgleichschance. Robert Speer bedient Emanuel Lacher mit einem tollen hohen Ball, der nimmt sich den Ball gut mir der Brust an, trifft aber nur das Außennetz. Attergau führt zur Halbzeitpause knapp mit 1:0.

Attergau-Oberwang7Nach dem Seitenwechsel flacht das Spiel etwas ab, Attergau zieht sich zurück und macht nur das Nötigste, Oberwang kommt nicht so richtig in die Gänge. Erst in der 59. Minute kann man wieder gefährlich werden. Josef Heisler flankt zur Mitte, der Ball geht an Freund und Feind vorbei und kommt zum freistehenden Robert Speer, der mit links abzieht und übers Tor schießt. Auch Attergau intensiviert jetzt die Offensivbemühungen wieder. Johannes Hemetsberger hat innerhalb von zwei Minuten zwei Chancen. In der 62. Minute geht sein Kopfball daneben, eine Minute später taucht er nach einem Lochpass alleine vor Breitenthaler auf, schießt aber kläglich daneben. Wiederum nur eine Minute später muss Oberwangs Mario Pöckl einen Attergauer Schuss auf der Linie klären. Attergau vergibt also Chance um Chance und Oberwang hat weiterhin die Möglichkeit, ins Spiel zurückzukommen. So richtig viel gelingt den Gäste in der Offensive aber nicht. Lediglich Markus Lametschwandtner bringt die Attergauer mit einer Mischung aus Schuss und Flanke noch einmal in Bedrängnis. (69.) Schließlich kommt St. Georgen etwas glücklich zum zweiten Treffer. Nach einem Freistoß aus dem rechten Halbfeld rutscht Alexander Breitenthaler aus und Johannes Hemetsberger gelingt per Kopf das 2:0. (73.) Der zweifache Torschütze hätte in der 76. Minute das Spiel endgültig entscheiden können, doch wieder kann Breitenthaler im Tor von Oberwang seinen Schuss parieren. Daniel Lametschwandtner gelingt in der 83. Minute schließlich noch der Treffer zum 3:0 Endstand. Er setzt sich gegen mehrere Gegenspieler durch und entscheidet das Derby endgültig.

Oberwang kann im Derby zwar lange mit Attergau mithalten, verpasst es jedoch eine der Chancen zu nützen. Attergau zeigt sich zwar ebenso nicht effizient, kann aber im Laufe des Spiels den Druck verstärken und feiert so einen klaren 3:0 Erfolg. Nächste Woche empfängt Oberwang den Aufsteiger Aurach.

  • Hauptsponsoren

  • Mondseelandcup

    Anmeldung zum Mondseelandcup
    –> Info Mondseelandcup
    –> Anmeldung

  • Nächste Termine

    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Sa, 19.01.2019:
    Vereinsmeisterschaft und Ortsschitag in Oberaschau
    –> Termine Sektion Schi
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    So, 20.01.2019, 12:00 Uhr:
    Mondseelandcup in Oberaschau (mit Charity Rennen)
    –> Mondseelandcup
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Sa, 09.02.2019, 10:30 Uhr:
    Mondseelandcup in Oberaschau
    –> Mondseelandcup
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
    Winter 2018/19:
    Vielfältiges Fitnessprogramm in der Turnhalle
    –> Hallenplan, Jänner 2019
    ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

  • facebook

    Besuche uns auf facebook:
    facebook: Sportunion Oberwang
  • Fußball-Newsletter

    Am Ball bleiben mit dem Fußball-Newsletter! Erhalte topaktuelle Berichte und Ergebnisse!
    Alle Fußball Berichte
    Zur Anmeldung
  • Bleib-Am-Laufenden!-Newsletter

    Up-to-date mit dem Bleib-Am-Laufenden!-Newsletter! Erhalte neueste Berichte, Fotos und Infos aus allen Sektionen!
    Alle "BaL"-Berichte
    Zur Anmeldung